Willkommen

Herzlich willkommen auf der Homepage von EXIT - dem Schulclub des Gymnasiums
Dresden-Cotta. Hier findet ihr aktuelle Informationen rund um unseren Club.
"10 Jahre Club - und ihr seid dabei" Mehr hier .

NEWS

Nun doch noch eine Neuigkeit, leider keine schöne: Mir wurde die Zeitung "CottAGE" vom GDC zugeschickt. Darin gab es einen sehr traurigen Artikel über den Club, den man hier lesen kann.

Zeitungsartikel
Quelle: CottAGE - Schülerzeitung am GDC



Neue Möbel werden keinen dauerhaften Erfolg sichern. Es braucht Engagement, Herz und Ausdauer. Auch beim Schulfunk "Radio Resonanz" dachte ein Schulleiter, durch neue Möbel könnte er den Schulfunk retten, doch leider ....


Vielen Dank wie immer an meine liebe Kollegin!

Am 31.07.2012 wurde der Betrieb dieser Seite eingestellt. Ich wünsche meinem Clubteam alles Gute beim Betreiben des Schulclubs und viel Erfolg auf dem Weg zum Abitur. Ihr ward ein sehr nettes und engagiertes Team! Ich wünsche euch das Beste! Ich werde euch und meinen Club wohl immer ein bisschen vermissen!



Jörn Ahrens
(ehemaliger AG-Leiter und Mitbegründer des Schulclubs)


(Bemerkung: Am 29.10.2013 begeht der Club seinen 20. Geburtstag. Feiert schön dieses großartige Jubiläum! So lange haben es nicht viele Einrichtungen geschafft.)



Am 18.06.2012 wurde der Clubbetrieb eingestellt. Informationen dazu unter mail@exit-schulclub.de.


Am 16.05.2012 fand wieder das vom Club organisierte Volleyballturnier der AGs statt. Sieger wurden die Kuchenjäger. Unser Team konnte sich einen sehr guten 2.Platz sichern, herzlichen Glückwunsch! Dritter wurde unser Schulchor. Unterstützt wurden wir wie immer von Radio Resonanz, das unser Turnier musikalisch umrahmte. Alles in allem war es ein toller Nachmittag, da auch das Wetter mitspielte. Von der Schulleitung ließ sich wie jedes Jahr niemand sehen. Vielen Dank allen Beteiligten und Helfern!


Die Zweitplatzierten: Unser Team


Am 05.04.2012 haben Jule Bressel, Falco Rudolf, Tina Steinmann, Carla Dürrwald, Mike Kindermann und Florentine Richter das Clubteam verlassen, um sich auf das anstehende Abitur vorbereiten zu können. Ihr reißt eine schmerzliche Lücke auf, vielen Dank für eure tolle Arbeit, die ihr in den vielen Jahren geleistet habt! Es war eine sehr schöne Zeit mit euch. Nun wünschen wir euch viel Erfolg für euer Abitur und alles Gute für euren nächsten Lebensabschnitt! Ihr seid immer gern gesehene Gäste bei uns. Herzlichen Dank!


Jule, Falco, Tina, Carla, Mike und Florentine


Am 29.02.2012 haben sich Jule Bressel und Florentine Richter aus der Clubleitung verabschiedet. Vielen Dank für eure tolle Arbeit! Neuer Clubchef ist Robert Ziegenbalg, seine Stellvertreterin ist Isabell Mittag. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei eurer neuen Aufgabe, Robert und Isabell!


Isabell und Robert


Am 29.02.2012 ist es uns mal wieder gelungen, das gesamte Team zu fotografieren. Hier könnt ihr es sehen.


Das Team am 29.02.2012


Am 01.02.2012 gab es den nächsten Zuwachs in unserem Team zu vermelden. Moritz Kuhle und Linus Scheffler gehören nun dazu - zur Mannschaft des Clubs. Wir wünschen auch euch beiden alles Gute und viel Spaß bei der Arbeit!


Moritz und Linus


Am 30.11.2011 wurde unser Team erneut verstärkt. Jenny-Marie Uhlig und Lisa Hamann sind jetzt Mitglieder des Schulclubs. Wir wünschen euch beiden alles Gute und viel Freude bei der Arbeit!


Jenny und Lisa


Seit 18.11.2011 ist unsere Theke mit modernem LED-Licht ausgestattet. Die Farben gehen dabei fließend ineinander über.

                          

Vielen Dank an die fleißigen "Umbauer" Mike Kindermann, Falco Rudolf, Robert Ziegenbalg und Felix Bollmeier!


Am 28.09.2011 wurde Lisa Birk aus dem Team des Clubs ausgeschlossen.



Auch die Bilder der einzelnen Mitglieder wurden auf den aktuellen Stand gebracht.


Am 08.07.2011 hat Alexander Noth das Team des Clubs verlassen, da er die Schule wechselt. Wir wünschen dir für dein weiteres Leben alles Gute und danken dir für deine geleistete Arbeit im Schulclub! Mach´s gut, Alex!


Am 29.06.2011 wurde Josephine Thomas aus dem Team des Clubs ausgeschlossen.


Am Dienstag, dem 31. Mai 2011, veranstaltete der Exit-Schulclub wie jedes Jahr das große Volleyballturnier der Arbeitsgemeinschaften unseres Gymnasiums. Auf unserem Sportplatz wurde in zwei Staffeln gespielt, umrahmt mit Musik und kulinarischer Versorgung.
Die beiden Erstplatzierten der beiden Staffeln spielten im Überkreuzvergleich das Halbfinale, die Verlierer der Halbfinalspiele kämpften um Platz 3, die Sieger spielten im Finale. Hier die Platzierungen:

1. Chemie-AG
2. Badminton
3. Chor





 

weiter

 

Schulförderpreis 2006 Clemens, Tina und Florentine